CHAMPS & HIDDEN CHAMPIONS OF VIENNA

Instagram-Logo-640x480-7d95a6cbb652b944♥  HALLO HUNGRIGE MENSCHLEIN WIENS! ♥likefacebook

IMG_9868
Mien in Wien 2015

Seit September heisst es „Mien in Wien“ und ich komme viel zu wenig zum kochen und auch bloggen aber dennoch viel zum snacken & kosten, (was mir natürlich auch sehr, sehr taugt!). Denn als Key Account Managerin (KAM) für foodora, lernt man nicht nur Wien richtig gut kennen sondern man entdeckt seine allerliebsten Lieblingsrestaurants zu denen man dann auch gerne nach der Arbeit mit Freunden, Familie und so geht um dann so richtig viel gute Laune (& jede Menge Sturm!) zu tanken. Ich stelle Euch die Lieblingsrestaurants von meinen KAM-Kollegen (Pascale, Magdalena & Lukas) und mir heute vor. Kennt ihr schon alle? Was sind eure Lieblingsrestaurants?

Pinker-Strich1

MEINE LAMBRECHTBRÜDER // Homemade Burger likefacebook

IMG_9861
Christoph, Roman & ich

Christoph und Roman sind zwei bodenständige, ruppige Wiener mit dem Herz am rechten Fleck und dem Gespür für richtig gute Burger (2. Platz Burgermeisterwahl 2015, 1. Lieblingslokal im 4. Bezirk). Von heute auf morgen haben sie ihren traditionellen Berufen den Rücken gekehrt (thanks god!) und das LAMBRECHT in der Lambrechtgasse gegründet. Mit ihrer authentischen und freundlichen Art erweichten Christoph und Roman nicht nur sofort mein Kamsi-Herz sondern erfreuten auch meinen Gaumen mit ihren frischen und vor allem selbstgemachten Speisen. Besonderes kulinarisches Highlight: Der LAMBRECHT_Profil-2LAMBRECHTBURGER (alles homemade, Burgerbuns frisch gebacken, Senfdressing ebenfalls selbtgemacht!). Gibt’s schon ab 9.80€!“Foodora


Fazit
: Geniale Burger!

Pinker-Strich1

CORNWALL PASTY PIRATES // Britische Pastetenlikefacebook

12366807_10153964293828072_937736898_n
Magdalena & ich bei Pasty Pirates

Tristan und Casper (sein Hund), bewirten den kleinen schmucken Laden unlängst der Mariahilfer Straße entfernt. Bei Pasty Pirates gibt es nicht nur classy & „very British“ witzigen candy-quatsch wie Quality Street, die ich schon als Kind gefeiert habe (War das nicht immer wunderbar, wenn man die Zähne voll lauter Knatsch-Karamell nicht mehr auseinanderbekommen hat?), köstliche Pies & Pasteten, sondern auch ein megaschönes Interieur  und524133_387416671405718_1269265124857618502_n ich fühle mich sofort wieder an London erinnert. Das Tristan hauptsächlich englisch mit britischem Accent spricht (Schmacht!) macht die ganze Schose umso heimischer.
“Foodora

Fazit: Bester Laden um mit seiner Freundin Kaffee zu trinken und seinen britischen Accent zu üben!

Pinker-Strich1

GORILLA KITCHEN // Mexican Burritos

12335953_10153942547043072_1220133307_n
Lukas as Christoph and Christoph as Lukas, Lisa as Lukas

Seit zwei Monaten ist Gorilla Kitchen im 4. Bezirk bei foodora dabei und ist mitlerweile ein etablierter Burner. Der kleine Hipsterladen bietet mexikanische Burrito Spezialitäten und die Mitarbeiten bereiten den Wrap vor deinen Augen vor!

Lukas, unser Hahn im Kam-Korb, schwört auf den Guinnesrind Burrito mit Habanero Limetten Sauce und Koriander.

Ein Must-Try für alle Burritofans!10171264_498190510290845_55324386_n

“Foodora

Fazit: Best Burritos in town!
Pinker-Strich1

LANE & MERRIMANS // Fish & Chipslikefacebook

12386524_10153964364618072_1160727075_n
David as Lukas and Lukas as David

Das von David geleitete Lane & Merrimans bietet authentisches Pub Food in Bio-Qualität. Gestern hatten wir dort Teamevent  und ich hab mir natürlich direkt das klassische Fish & Chips bestellt. 1560507_259951114164882_93108667_nDa Luky gerne auch Verkleidungskünstler spielt, haben auch David und er auch mal nekkisch die Klamotten geswitcht! #sweet

Falls euch der niedliche Laden anlacht oder ihr Fish & Chips feiert, empfehlen wir den Organic Fish and Chips mit Malz Essig! “Foodora#LeckiLecki #DerHashtagwarLukasIdee

Pinker-Strich1

PLACHUTTA // Weltberühmter Tafelspitzlikefacebook

IMG_0637
Meine Eltern, Marvin & ich @Plachutta

Einfach DER Place-to-eat wenn man Wienerische Küche genießen möchte und mal wieder so richtig schön mit der Family abklüngeln will (ach!). Plachuttas Restaurants sind nicht gerade das was man „Hidden Champions“ nennen würde – und das nicht ohne Grund:

Gemütlich und mit fairem Preis kann man hier mit Freunden oder Familie schlemmen bis zur Völlerei. Absolutes must-try: Der weltberühmte Tafelspitz. Weil wir uns nicht entscheiden konnten haben wir das „3erlei“ probiert wobei das Schulterscherzel mich sogar noch mehr als den Tafelspitz überzeugt hat. Als Vorspeise passt perfekt Tartar und wenns noch Platz gibt zum Dessert die Panna Cotta.

 Fazit: Bester Tafelspitz und leckerste Brühe Wiens!

Pinker-Strich1

NAM NAM // Indischlikefacebook

IMG_0379
Magdalena (Head of KAM), Susi (Photografin), Ashu & ich

Jatinder Kumar, oder wie ihn seine Freunde nennen: Ashu war mein allererster Account und wie ich es nicht anders von meiner kurzen Zeit in Indien kenne, beköstigte er uns sofort herzlich und bestätigte das gute Image das ich von der indischen Gastfreundschaft habe. Wir kosteten Chicken Kadhai, Beef Madras (Lieblingsessen bei Nam Nam!), Cheese Naan und vieles mehr! Eine wechselnde Wochenkarte, keine Tiefkühltruhe (alles frisch!) und ein super Mittagsmenü überzeugen mich immer wieder aufs neue. Seit dem schleppe ich Eltern, Freunde und Arbeitskollegen zu meinem Lieblingsinder!“Foodora


Fazit
: DER Inder in Wien!         
Pinker-Strich1
NGUYEN´S PHO HOUSE // Sommerrollen & Pho likefacebook

IMG_0686
Sophie, Tarik, Lukas, Marvin & ich

Das man bei Nguyen’s Pho House nicht bestellen kann ist zwar mega schade (denn wie viele Wiener die sich die Beine in den Bauch stellen um einen Tisch zu ergattern, glaube ich dass dies der beste Vietnamese Wiens ist!) aber vermutlich sehr sehr gut für meine Geldbörse. Andererseits wird man bei dem megafairen Preis von 8.90€ (Mittagsmenü) auch nicht so schnell arm und böse kann man auch nicht sein, denn das Essen ist viel zu köstlich dafür. Inkludiert in das Menü sind eine kleine köstliche Pho, eine Sommerrolle (mit Hoisin-Sauce) und ein Hauptgericht (sehr zu empfehlen: Knusprige Ente!). Wenn ihr Abends geht holt euch eine große Pho mit Rindfleisch oder die Ente mit Curry! Suchtfaktor!

Fazit: Megafaires Mittagsmenü!Pinker-Strich1LILETTE’S // Coffee & Juices likefacebook

12395306_10153964407193072_1571198134_n
Hernan & ich

Mal wieder total verkatert, oder einfach Bock auf richtig gesunde Smoothies? Einfach mal wieder classy Kaffee trinken mit Freunden oder neues wie die Matcha Latte ausprobieren? Dann ist Lilette’s im ersten Bezirk genau das richtige. Super schöne türkise Atmosphäre und kaltgepresste Juicebar. Hernan und ich verquatschen uns super gerne bei unseren Workshops und plaudern über Gott und die Welt und warum Zelda das coolste Nintendo-Spiel aller Zeiten ist. lilettes_signaturDa hat man fast kein schlechtes Gewissen mehr wenn es den Abend davor mal wieder zuviel Vino gab! Den Shot vom Vorabend entkatert man easy mit dem Orangen-Ingwer-Shot der sofort wieder fit und gesund macht.

Fazit: Macht happy & gesund!“Foodora

 

Pinker-Strich1

CUBITON // Cutester Weinlikefacebook

12395569_10153967922808072_1294723133_n
Tristan, Lukas & ich im Serenade Cabaret
Cubiton®-Rouge-Le-Patriote-4-1
Die Cubiton-Wein-Box!

Jérémie, der associate von Cubiton, und ich haben uns auf einer spritzigen foodora-Party kennen gelernt. Ich hab damals die witzige Cubiton-Box umständlich geöffnet und er musste mir erklären wie das so geht geht. Seitdem über ich fleißig! Cubiton ist hochwertiger Wein im stylischen Tetra Pak und distanziert sich damit in Style und Qualität eindeutig von seinen typischen Tetra Pak-Brüder, die ein absolutes Nisch-Nisch sind für Menschlein die gutes Essen zu schätzen wissen.

Ihr könnt Cubitonwine einfach online bestellen oder auch in Restaurants genießen, wie z.B. dem Serenade Cabaret in der Josephstadt (da kann man wenn man Glück hat auch Sänger, Kabarettisten oder Konzerten beobachten).

Fazit: Perfekter Partywein!“Foodora

Pinker-Strich1

War euer Lieblingsladen dabei? Was sind überhaupt eure Lieblingsrestaurants? Und seid ihr eher der fancy Restaurant-geher oder die kleine faule Couchpotatoe die sich gerne bequem was heim bestellt? Dann spart euch die Liefergebühr indem ihr bei foodora den Voucher #miencuisine verwendet!

12395477_10153969047668072_225335433_n
Patrick, Pascale, Max, ich, Andi, Magdalena & Lukas (as Lukas) @ Lane and Merrimans

Falls ihr aber viel lieber euren kreativen Kopf austoben wollt und selber kocht findet ihr meine leckere Rezepte hier!

So oder so, ich hoffe ich habe euch hungrig gemacht und euch ein bisschen inspiriert. Feel free to comment & share!

XX Eure Mien

 ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

MIENCUISINE WÜNSCHT EUCH FRÖHLICHE WEIHNACHTEN & EINEN ⭐GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR!

Advertisements

2 Gedanken zu “CHAMPS & HIDDEN CHAMPIONS OF VIENNA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s